Das Thema Nachhaltigkeit ist in der IT-Branche aktuell so präsent wie noch nie. Wie jede Veränderung birgt auch diese Chancen in sich. Wir sind uns bewusst, in einem sehr dynamischen Markt zu agieren. Umso wichtiger ist es, mit den richtigen Produkten und Dienstleistungen in die Zukunft zu gehen. Wir möchten Green Thinking in unseren Arbeitsalltag integrieren und haben hierzu bereits einige Maßnahmen getroffen!
Dazu setzen wir auf:

✅ Elektro-Mobilität: Unser umweltfreundlicher Fuhrpark wächst!
✅ Energieerzeugung: Eigene Photovoltaik-Anlage auf dem Dach
✅ Sinkender Energieverbrauch durch stromsparende LED Lampen
✅ Homeoffice: Einsparung von ca. 45.000 km (pro Jahr)

Fuhrpark goes green

Fuhrpark goes green

E-Mobilität ist eines der zentralen Schlüsselthemen wenn über Nachhaltigkeit gesprochen wird. Auch wir gehen stetig einen Schritt weiter in Richtung umweltfreundlicher Fuhrpark.
Bereits im letzten Jahr haben wir unseren Mitarbeitern* das erste hybride Fahrzeug, einen BMW 320e, zur Verfügung gestellt. Seit wenigen Monaten haben wir außerdem einen vollelektrischen Volkswagen ID.3 in unserer Flotte. Auch zukünftig werden wir verstärkt auf E-Mobilität setzen und Stück für Stück unseren Fuhrpark nachhaltiger gestalten.

Jobrad, Logo

Kooperationsvertrag mit Jobrad

Nur Fahrrad fahren ist umweltfreundlicher! Neben dem Umweltschutz ist auch die Gesundheit unserer Mitarbeiter* ein Grund dafür, warum wir uns im Frühjahr letzten Jahres für eine Partnerschaft mit Jobrad entschieden haben. Über Jobrad können unsere Mitarbeiter* Fahrräder zu vergünstigten Konditionen leasen. Der Mitarbeiter* kann sich sein Wunschfahrrad aussuchen – egal welche Marke oder Hersteller, ob E-Bike oder Mountainbike.
Und selbstverständlich kann das Fahrrad auch privat und in der Freizeit genutzt werden. Unsere Mitarbeiter* sind überzeugt!

Energieerzeugung

Eigene Energieerzeugung durch PV-Anlage

Im vergangenen Jahr hat unsere eigene PV-Anlage auf dem Firmengebäude 28.000 kWh Strom erzeugt. Ein kilowatt PV-Strom spart laut Branchenverband Solar Cluster derzeit rund 0,627 kg CO2. Somit haben wir im vergangenen Jahr weitere 17,5 Tonnen CO2 gespart.

Nichtsdestotrotz wollen wir unseren Energieverbrauch auch im Firmengebäude senken. In diesem Jahr wurden alle Leuchtstoffröhren durch stromsparende LED Lampen ersetzt. Damit werden wir pro Jahr ca. 2.100 kW/h Strom einsparen.

Energieverbrauch

Nachhaltige Partnerschaften mit Herstellern

Ein Vorreiter der Branche im Bezug auf Nachhaltigkeit ist HP. HP hat es sich als Ziel gesetzt, das nachhaltigste Unternehmen der Branche zu werden. Bis 2040 soll die gesamte Wertschöpfungskette gar klimaneutral werden und die Treibhausgasemissionen auf Null gesenkt werden.
Gemeinsam wollen wir auch in Zukunft eine nachhaltige und ressourcenschonende Wirtschaft vorantreiben. Dazu setzen wir auf starke Partnerschaften!

Mehr dazu in unserem Nachhaltigkeitsbericht

Nachhaltigkeit

Ähnliche Beiträge

  • Wir freuen uns sehr, Sie zu unserem bevorstehenden Business Breakfast einladen zu können, das ein hochspannendes Programm rund um

  • IT-Profis und Waldarbeiten?! Unser Team kann das! In einem nahegelegenen Wald haben wir gemeinsam 200 Bäume für unsere Umwelt gepflanzt.

  • Mitte August hat der erste IT-Sicherheits-Workshop der GREIMEL IT stattgefunden. Mit einem IT-Sicherheitsreferenten des Herstellers von Sicherheitslösungen Sophos hatten wir einen namhaften Experten im Bereich der IT-Sicherheit für unsere Veranstaltung gewinnen können.

  • Wir sind auf der Suche nach Verstärkung für unser Team und würden uns freuen einen neuen Lieblingskollegen* in unseren Reihen willkommen heißen zu können.

*Aus Gründen der besseren Lesbarkeit wird auf die gleichzeitige Verwendung weiblicher und männlicher Sprachformen verzichtet und das generische Maskulinum verwendet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten gleichermaßen für alle Geschlechter.

Immer aktuell

Newsletter